Brandschutz

Innerhalb der vier Bereiche 

  • Sicherheit,
  • Brandschutz,
  • neutrale Beratung und
  • Umweltschutz 

führt der Kaminkehrer zahlreiche weitere Tätigkeiten aus. Dazu gehört zum Beispiel das Entfernen von Rückständen in Feuerungsanlagen, die regelmäßige Kontrolle der Feuerungsanlagen und die Überwachung (Messung) der Verbrennungsqualität.

Auch die sogenannte Hauptüberprüfung (Feuerbeschau) ist ein wichtiges Element der Überprüfung hinsichtlich etwaiger Verschleißspuren. Im Rahmen der Überprüfung werden folgende Bereiche untersucht: 

  • ausreichende Verbrennungsluftversorgung,
  • Brandschutzabstände von Feuerstätten,
  • Brandschutzabstände von Verbindungsstücken und Kamin,
  • "Vorlagebleche" von Feuerstätten und Reinigungsöffnungen,
  • Brennstofflagerungen,
  • und noch vieles mehr.

Kurzum: sichere, einwandfrei funktionierende und optimal betreute Feuerungsanlagen sind unser oberstes Gebot.

© Schornsteinsanierung Schornsteinbau by www.orthofer-kaminsanierung.at